Corona Regeln

Corona Regeln und Verhalten auf dem Platz!


 Es gelten ausnahmslos die 3G - Regeln


Das Betreten des Geländes ist nur gestattet:

 

  • Wenn Sie über keine auffälligen Symptome, die auf Corona hinweisen,

       verfügen ( Fieber, Husten, etc. )

       Sie nicht als Kontaktperson unter Quarantäne gestellt sind!

 

  • Wenn Sie einen negativen Antigen Schnelltest, nicht älter als 48 Stunden,

       oder einen negativen PCR Test, nicht älter als 48 Stunden nachweisen können!

 

  • Oder Sie 2 mal geimpft sind und dies länger als 14 Tage her ist!
  • Oder Sie genesen sind und dies länger als 28 Tage her ist!

 

Die entsprechenden Nachweise müssen Sie vor dem Einschecken

für jede Person ab dem 7. Lebensjahr mit Angabe der Namen und dem Fahrzeugkennzeichen

per eMail an: reisemobilhafen@t-online.de senden!

 

Verhalten im Reisemobilhafen:

 

Es gilt auf dem gesamten Gelände die Abstandsregelung von min 1,5 m zueinander,

ausgenommen sind Familienmitglieder!

Bitte vermeiden Sie Gruppenbildung ausser Familien!

Halten Sie sich bitte unbedingt an die Hygieneregeln:

Oft und gründlich Hände waschen und desinfizieren!

Maske tragen, in die Armbeuge niesen!

Gebrauchte Masken und Taschentücher im Restmüll entsorgen!

Sie dürfen Ihren, bei der Anreise belegten Stellplatz während Ihres Aufenthalts nicht wechseln!

 

Am Sanitärgebäude, auf dem Ver- und Entsorgungsplatz und im Kassenraum

besteht ohne Ausnahme die MASKENPFLICHT!!!

 

An der Tür zum Kassenraum:

 

Bitte kontaktieren Sie uns nur bei technischen Problemen oder Störungen

unter der Notrufnummer:  01728824022

Treten Sie bitte nur einzeln ein!

Halten Sie unbedingt einen Abstand von min. 1,5 m zu Ihrem / rer Vordermann / -frau ein!

 

Sanitäre Anlagen, WC's,  Duschen, Kassettenraum:

 

Bitte unbedingt 2 Minuten Lüftungszeit zum Vorbenutzer einhalten!

Die Fenster immer geöffnet lassen!

 

Die Ver- und Entsorgungseinrichtungen dürfen nur unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen genutzt werden!

Platzfremde Reisemobile haben keinen Zutritt zur Ver- und Entsorgung,

da die Personen nicht auf dem Platz registriert sind, und eventuell gegen die GGG Regeln verstoßen könnten!

 

Mit dem Betreten des Reisemobilhafens erkennen Sie die Maßnahmen an,

und bestätigen, diese gelesen und verstanden zu haben!

Sie versichern, dass Sie während Ihres Aufenthalts, bei oben genannten Symptomen,

unverzüglich in Ihrem Reisemobil bleiben, und den Betreiber des Platzes telefonisch informieren! 

Angeordnete Quarantänemaßnahmen sind dann innerhalb von 24 Stunden an Ihrem Erstwohnsitz anzutreten!

Bitte bedenken Sie, dass bei Missachtung der Auflagen und Regeln,

Ihnen und uns ein erhebliches Bußgeld droht,

und sogar eine Betriebsschliessung angeordnet werden kann!

 

Sollte dennoch sich jemand nicht an die Regeln für ein sicheres Miteinander halten,

behalten wir uns vor, ein Platzverbot auszusprechen!

Wir weisen darauf hin, dass in solchem Fall, auch Schadensersatzansprüche entstehen können!

 

Bitte helfen Sie mit gesund zu bleiben!

 

Betreiber: Familie Sass.